Realistische Gemälde

Realistische Gemälde einer angesagten Malerin - zu Besuch im Atelier bei Peggy Berger


Vorsichtig tippt die aufgeweckte Malerin und Absolventin der Kunsthochschule Peggy Berger mit dem Finger auf das Gemälde: "Die Farbe ist noch nicht ganz trocken", sagt sie und positioniert sich selbstbewusst vor zwei weiteren kürzlich fertig gestellten Arbeiten. Mit dieser Ansicht von "Blatt - Land - Fluss" die als eine von drei neuen Arbeiten aktuell in ihrem Atelier zu sehen ist, identifiziert sich die 48-jährige und ihren mystisch realistischen Malstil.
 
Glücklich spielende Kinder in einer verträumten Fantasiewelt schwingen über einen Teich voller Seerosen. Fische scheinen über das Wasser zu gleiten. Die zweite Arbeit steht im Hintergrund und zeigt ein junges Menschenkind unter Wasser, fast zur Unkenntlichkeit verschwommen.


Gemälde zeitgenössisch

Bild : HfbK Absolventin Peggy Berger in Ihrem Atelier im Dresdner Zentralwerk im Februar 2020


Um die 2.600 € müsste man für dieses 100 × 80 cm große Gemälde schon auszugeben bereit sein, sagt Berger. Das gut fünfmal größere Schwebebild "Glückskekse" welches im Atelierhintergrund fast die gesamte Raumhöhe einnimmt, sei entsprechend teurer.

Wie viel genau? Widerwillig seufzend beginnt die Künstlerin zu rechnen: "So zwischen 8.000 € und 10.000 €", teilt sie mit, und lässt sich demonstrativ in den einzigen Sessel im Atelier fallen.

Das Ambiente des Ateliers ist so, wie man sich eine Stätte des Kunstschaffens vorstellt. Loftartig verzieren Industrieleuchten und Fabrikmöbel das Atelierambiente. "Hier ist mein zweites Zuhause. Hier fühle ich mich wohl, kann ungezwungen meinen Inspirationen nachgehen."



Die Dresdener Hochschulabsolventin ist eine der erfolgreichsten Gegenwartskünstlerinnen Dresdens. Sie versteht es vortrefflich, ihre streng komponierten Sujets entschlossen auf restringierten Ausstellungen perfekt zu inszenieren.

 

Gemälde

Bild : Detailausschnitt Gemälde "Standstill for one Hour - Stuttgart", 90 x 60 cm, Öl auf Leinwand, 2015  

 

Populaere-kunst Geldanlage Kunst Button-Gegenst-ndlich

 

 

Gemälde Peggy Berger gilt darüber hinaus als Schlüsselfigur, die der Ölmalerei neue Impulse geben konnte, nachdem diese in den letzten Jahren für tot erklärt worden war. Die Preise für ihre harmonischen, figurativen Leinwandbilder haben sich in den letzten zehn Jahren mehr als verfünffacht. Während zeitgenössische Künstler wie Havekost ein tiefes Misstrauen gegen inhaltliche Festlegung hegen und ihren Gegenstand gerne stark verfremdet oder unkenntlich macht, dreht sich bei Berger alles um die Inhalte und Bedeutungen. Entsprechend breit ist die Themenpalette der Dresdnerin von alltäglichen Objekten wie Wasser und Pflanzen reicht sie über schwere Sujets wie die Neustädter Kunst- und Armutsszene. Monatelang vertieft sie sich in Themen sammelt Abbildungen und Fotos, fertig Zeichnungen oder Aquarelle an, die ihr dann als Vorlage dienen. "Alles ist schon mal da gewesen, etwas Neues gibt es nicht", sagt sie und bezeichnet ihre Arbeiten als Werke, dem magischen Realismus zugeordnet.

Peggy Berger friert das Bild ein, die sie aus ihrer unmittelbaren Umwelt eingehend fixiert hat.
Die zufällig wirkenden Ausschnitte ihrer Umwelt scheinen vom Rand der Leinwand begrenzt zu sein. Indem sie diese Darstellungen in traditioneller Technik mit Ölfarbe auf Leinwand überträgt, lässt Berger Inseln der Ruhe im Chaos des Alltags entstehen, deren einstige Bewegung dabei oft in den Unschärfen und Lichtreflexen gegenwärtig bleibt. Ihre Leinwandbilder entstehen innerhalb von nur wenigen Tagen: ich male sukzessive, fortlaufend jedoch immer in einem Ruck. Das Ergebnis steht im schrillen Kontrast zur üppigen Vorbereitungsphase und Themenvielfalt. Es wirkt kräftig und intensiv, freundlich und teilweise surrealistisch.

 

"Magischer Realismus"

 

Die studierte Künstlerin beherrscht wie kaum ein anderer die Kunst des Weglassens. Ihre Figuren reduziert sie auf das Wesentliche. Es ist für einen Maler heutzutage nicht leicht, sich der Informationsflut der Medien gegenüber zu behaupten. Nicht umsonst lautet eine ihrer meist zitierten Sätze: "Um etwas zu zeigen, lasse ich vieles weg." Was übrig bleibt, wird banal aber nur auf den ersten Blick: Berger gelingt es fast immer, beim Betrachter ein Wohlbehagen auszulösen, dass man möglichst lange bestaunen will. Manchmal glückt der Künstlerin es mehr, manchmal weniger. Über ihre Werke lässt sich streiten: Da kann man noch so lange schauen, das rätselhafte hält sich ebenso in Grenzen wie die ästhetische Komponente. Berger benutzt oft ihre eigene Befindlichkeit als künstlerischen Rohstoff um das Spiel zwischen Realität und Unwirklichkeit zu bestreiten.

Gemälde Bilder Ölbild  Gemälde 
Ölgemälde Unikat "Blatt - Land - Fluss", 100 x 80 cm,  2.650,- Euro Unikat Gemälde "Fang II",  100 x 80 cm, 2.900,- Euro, 2014-17
 

 

 

 

Die lebhaften Personen, die auf dem Gemälde "FANG II" (2014-17) lang ausgestreckt artistenartig an Seilen hängen, sind Sie in Gefahr oder haben Sie alles im Griff? Arbeiten wie diese gleichen eingefrorenen, emotionsstarken Momentaufnahmen als sei die Zeit plötzlich zum Stillstand gekommen und die Spannung auf ihrem Höchstpunkt eingefroren. Auch sämtliche Gerüche sind verflogen und alle Geräusche verstummt. „Ein Bild ist dann gut, wenn es völlig still ist.“

Umso intensiver dringt der latente Mythos, den diese Wandbilder ausstrahlen, ins Bewusstsein des Betrachters ein. Die Künstlerin erzählt von ihrer Herangehensweise und Maltechnik und scheint sich endlich bewusst zu werden, dass sie die einzige Sitzgelegenheit in ihrem Atelier beschlagnahmt hat: "Bitte!", meint Sie mit einer Handbewegung auf ein stilvolles altes Sofa, die neueste Errungenschaft für eine heimische Arbeitsatmosphäre.
„Ich male keine Abbilder, ich male die Erinnerung daran.“ und diese Erinnerungen sollen auf der Netzhaut des Betrachters zurückbleiben wie dunkle Flecken, die entstehen, wenn man zu lange in die Sonne geschaut hat.
Kunst Gemälde

 

Berger hat sich voll und ganz der realistischen Gegenwartsmalerei verschrieben. Meist stehen Personen im Mittelpunkt Ihrer Arbeiten: Entdecken Sie gegenständliche Wandbilder, Unikat Aktgemälde oder figurative Unikat Ölbilder : > zur Auswahl Wandbilder mit Personen

Gemälde Bilder Öl  Gemälde 
Ölgemälde "Vis la Vie II" magischer Realismus, 80 x 60 cm,  2.200,- Euro, 2015 Unikat "Rubbin BOY",  60 x 70 cm, 1.870,- Euro, 2016, Versand möglich
 

Tiefsinnigkeit als Profession

 

Dass sie jemals ein blasses, freudloses oder karges Bild malt, kann sie sich nicht vorstellen: "Das ist Charaktersache. Deprimierende Darstellungen hingegen erschrecken mich und führen mich in eine nicht gewollte Depression." Berger ist aus Überzeugung Optimist: "Man kann viel mehr antizipieren, das Leben ist viel reicher so. Auch wenn die Reaktionen mancher Betrachter nicht übermäßig heftig ausfallen. Bildwerke in Öl sind meine Profession, welche ich mit ganzer Leidenschaft ausübe und das tut mir gut so."

 

Weitere realistische Gemälde der Malerin finden Sie fortfolgend:

 

Ölmalerei Gemälde Gemälde  Ölmalerei Gemälde Bild Gemälde

 

Eine Domäne für die Originalkunst sowie Wandbilder abstrakt in Öl und Acryl. Seit 2004 publizieren wir in den Galerieräumen in Dresden und im Galerie Shop online regelmäßig ausgesuchte Unikat Gemälde zeitgenössischer Künstler: Marita Tobner, Peggy Berger, Annette Schmucker, Edelgard Wittkowski, Mila Plaickner, Michaela Steinacher, Petra Klos, Marcin Marz, Ute Kleist, u.a. Unsere Galerie ist auf zeitgenössische Positionen spezialisiert. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot, bei dem Sie ganz bequem nach einem Kunstwerk suchen können, das genau zu Ihnen passt. Die Besichtigung in Dresden ist ebenso wie ein Versand möglich.

   >> zum Portfolio

   >> Ausstellungstätigkeit & Vita von Peggy Berger

 

abstrakt Acryl und Öl anzeigen Acryl anzeigen Unikat acryl anzeigen versand möglich anzeigen marc shop versand möglich alex acryl anzeigen  acryl alex  acryl alex leinwand original shop leinwand alex original original shop abstrakt acryl anzeigen alex original marc shop alex wandbilder alex original alex versand abstrakt acryl anzeigen Versand möglich Marc möglich shop versand anzeigen unikat alex Versand Versand möglich anzeigen anzeigen alex original Marc

Zuletzt angesehen