Katharina Henker

Katharina Henker Atelierkünstlerin  

Die studierte Künstlerin Katharina Henker lebt und arbeitet in der kulturhistorischen Stadt Dresden. Bereits in Ihrer Kindheit begann Sie ihre Emotionen mithilfe der Malerei autodidaktisch umzusetzen. Ihren Meister fand Sie letztlich auf einer Malreise nahe Ulm in Dietmar Wölfl, dem internationalen Ausnahmekünstler, bei dem die Dresdnerin Ihren Malstil entwickelte und harmonisierte. Mittelpunkt ihrer Kunstwerke sind die ausdrucks- und kontraststarken Kompositionen, die durch das Einfangen des anfänglichen Zufalls zum Leben erweckt werden. Ihre Werke überzeugen durch vielschichtige Farbkompositionen, die eine ästhetische Harmonie bilden und energetische Lebensfreude ausstrahlen.

Arbeitsweise


Die von ihr vielfältig angewendeten Maltechniken erlernte Sie durch ihre Experimentierfreudigkeit und durch den Austausch mit verschiedensten Künstlern. Die kontrastreiche Malerei bildet sich zum einen aufgrund einer Vielfalt an Farben oder zum anderen durch die ausschließliche Verwendung von schlichten Schwarz- und Weiß-Tönen. Dabei favorisiert sie großformatige Leinwände, die ihr viel Raum zur Umsetzung ihrer Emotionen geben. Die Künstlerin verwendet stets hochwertige Acrylfarben, die überwiegend geschüttet oder lasierend zum Einsatz kommen. Zur Abrundung des Tiefenspektrums setzt sie gezielt weitere Materialien, wie Kohle und Quarzsand ein.

Intension

Ihr Ziel ist es, dem Betrachter das bewusste Abtauchen in eine unbekannte Traumwelt zu ermöglichen. Zwänge loszulassen, von Gegenständlichem befreien und von Gefühlen treiben lassen, um ein kleines Stück näher zu seinem inneren Ich zu finden.

Fenster schließen
Katharina Henker
Katharina Henker Atelierkünstlerin  

Die studierte Künstlerin Katharina Henker lebt und arbeitet in der kulturhistorischen Stadt Dresden. Bereits in Ihrer Kindheit begann Sie ihre Emotionen mithilfe der Malerei autodidaktisch umzusetzen. Ihren Meister fand Sie letztlich auf einer Malreise nahe Ulm in Dietmar Wölfl, dem internationalen Ausnahmekünstler, bei dem die Dresdnerin Ihren Malstil entwickelte und harmonisierte. Mittelpunkt ihrer Kunstwerke sind die ausdrucks- und kontraststarken Kompositionen, die durch das Einfangen des anfänglichen Zufalls zum Leben erweckt werden. Ihre Werke überzeugen durch vielschichtige Farbkompositionen, die eine ästhetische Harmonie bilden und energetische Lebensfreude ausstrahlen.

Arbeitsweise


Die von ihr vielfältig angewendeten Maltechniken erlernte Sie durch ihre Experimentierfreudigkeit und durch den Austausch mit verschiedensten Künstlern. Die kontrastreiche Malerei bildet sich zum einen aufgrund einer Vielfalt an Farben oder zum anderen durch die ausschließliche Verwendung von schlichten Schwarz- und Weiß-Tönen. Dabei favorisiert sie großformatige Leinwände, die ihr viel Raum zur Umsetzung ihrer Emotionen geben. Die Künstlerin verwendet stets hochwertige Acrylfarben, die überwiegend geschüttet oder lasierend zum Einsatz kommen. Zur Abrundung des Tiefenspektrums setzt sie gezielt weitere Materialien, wie Kohle und Quarzsand ein.

Intension

Ihr Ziel ist es, dem Betrachter das bewusste Abtauchen in eine unbekannte Traumwelt zu ermöglichen. Zwänge loszulassen, von Gegenständlichem befreien und von Gefühlen treiben lassen, um ein kleines Stück näher zu seinem inneren Ich zu finden.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU


Die Sonnenseite abstrakte kunst informelle Malerei

  • Gemälde: "Die Sonnenseite" von K.Henker [2022]
  • Format/Größe: 80 x 120 cm
  • Original Gemälde: Acryl auf Leinwand
  • aufhängefertige Lieferung inklusive Galerie Echtheitszertifikat
1.320,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten    
Zuletzt angesehen