Ausgezeichnet.org

Abstrakte Malerei

Abstrakte Malerei angesagter Künstler entdecken

Die abstrakte Malerei ist künstlerische Ausdrucksweise und Stilrichtung, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts ihre Ursprünge findet. Erste abstrakte Kunstwerke entstanden zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Bislang ist ungeklärt, welcher Künstler als ihr wesentlicher Urheber gilt. Der Maler Wassily Kandinsky (*1866 - †1944), geboren in Russland, gilt jedoch im Grunde als einer der wichtigen Wegbereiter. Auch der Maler Francis Picabia (*1879 - †1953) in Frankreich geboren, experimentierte und wechselte mehrfach seine Stilrichtung vom Impressionismus über den Kubismus bis hin zur abstrakten Malerei. Auch er befasste sich sehr früh mit den Wesen der gegenstandslosen Malerei und gilt gemeinhin als einer der Vorreiter dieser Stilrichtung.

Kunstgalerie  Kunstgalerie 
 Kunstgalerie  abstrakte Malerei neu entdecken  Alle Werke ansehen  Künstler anzeigen

Bild oben: Einzigartige Kunstwerke aus dem Atelier und abstrakte Acryl Malerei junger Talente neu entdecken. Finden Sie Ihr ganz persönliches Bild oder Gemälde bei uns.

Entwicklung dieser Kunstrichtung

Die abstrakte Malerei versteht sich als Sammelbegriff für diverse Kunstrichtungen des vergangenen Jahrhunderts. Entscheidend geprägt wurde sie durch die moderne Malerei des abstrakten Expressionismus, welche der Maler Jackson Pollock (*1912 - †1956) international und entscheidend bewegte. Pollock beeinflusste durch seine unmittelbare und dynamische Maltechnik (sog. Action Painting, Aktionsmalerei) nicht nur die amerikanische, sondern auch die europäische Malerei entscheidend. Der abstrakte Expressionismus tat sich Anfang der 1950 Jahre in den USA auf und ist mit dem europäischen Informel oder Tachismus vergleichbar.
Auffällig zu beobachten ist, dass sich heute in der abstrakten Malerei die gegenstandslosen Positionen in immer neuen Variationen formieren. Eine fortwährende Veränderung und stetige Weiterentwickelung ist unübersehbar. Neue Maltechniken und Arbeitsweisen, teils zufällig, teil geplant, lassen dabei auffällig zwei verbindliche Richtungen erkennen, die malerische Tendenz und die geometrische Wegrichtung. Jedoch lässt sich leicht feststellen, dass die Abstraktion sukzessive immer eine völlig eigenständige Bildsprache hervorgebracht hat.

abstrakte Malerei

Bild oben: Abstrakte Malerei, Acryl auf Leinwand - großformatige Originale, Detail/Ausschnitt Acrylbild "Weltengarten V" von Edelgard Wittkowski

 

Abstrakt oder figurativ - ein Interpretationsversuch zur gegenstandslosen Kunst

Die abstrakte Malerei ist eine Ausdrucksweise der bildenden Kunst, welche ihre Anfänge bereits in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts begründete. Diese Kunstrichtung weist hauptsächlich Merkmale der Nichtgegenständlichkeit auf und entfernt sich im Allgemeinen von realen Gegenständen und von der Natur. Man spricht daher auch von "gegenstandsfreier oder gegenstandsloser Kunst". Ein Gegenstandsbezug tritt hier nur zum Teil (andeutende Formen) oder vollkommen (nichtgegenständlich) in den Hintergrund. Rein begrifflich betrachtet definiert sich die Abstraktion als "losgelöst vom Gegenständlichen" und ist mit "entfremdet vom reellen Abbild" gleichzusetzen.

Moderne Kunst kaufen Abstrakte Gemälde kaufen Abstrakte Unikatkunst
Wohnen mit abstrakter Malerei Gemälde abstrakt Abstrakte Unikatkunst
 Abstraktes Portrait kaufen Abstraktes Portrait kaufen  Abstraktes Portrait kaufen 
 Abstraktes Portrait modern Zeitgenössische Bilder mit Rahmen Abstrakte Malerei für stilvolle Wohnzimmer

 

Der Beginn und die Protagonisten (Wegbereiter)

Maler wie Wassily Kandinsky und Frantiek Kupka gelten als Wegbereiter der gegenstandsfreien Kunst. Ihre gegenwartsferne Kunst ist weithin anders, als es die Malerei im Vorfeld je war. Kandinskys Werdegang nahm seine Anfänge über stilisierte Formen nach Vorbild des Münchener Jugendstils bis hin zu völlig gegenstandslosen Umsetzungen von organischen Formen. Dabei durchlief er zahlreiche Entwicklungsphasen. Die 1910 von ihm verfasste wegbereitende Schrift "Über das Geistige in der Kunst" eröffnete eine theoretische Grundlage für eine bis dato vollkommen neuartige Richtung in der Malerei.
Hilma af Klint gilt als eine der ersten Künstlerinnen, welche abstrakte Bilder malte, so einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (2011). Weitere Protagonisten der abstrakten Malerei waren Francis Picabia, Robert Delaunay und Piet Mondrian.
Stark an Bedeutung gewann die abstrakte Kunst mit Beginn der in der damaligen Zeit entstanden Fototechnik, welche die Abbildung realer Umgebungen in revolutuionärer Weise ermöglichte. Die gegenständliche Ausdrucksform drohte überflüssig zu werden.

Die Hauptströmungen

Unmittelbar nach Kandinskys (1866 - 1944) Anfängen bildeten sich schon bald zwei Hauptströmungen heraus. Die emotional geprägte, vom Expressionismus kommende Strömung, strebte die völlige Ablösung vom Gegenständlichen an. In dieser, später gestischen, freien Malerei stellten sich Farben, Strukturen, Kompositionen und Formen in den Vordergrund und schienen unabdingbar. Vertreter dieser Strömung sind Ernst Wilhelm Nay und Hans Hartung.
Zeitgleich entstand eine eher intellektuelle, geometrisierende abstrakte Malerei, welche sich später zur "Post-Painterly-Abstraction" entwickelte. Vertreter wie Michail F. Larionow, Kasimir Malewitsch und Piet Mondrian verzichteten bei dieser vom Kubismus beeinflussten Kunstform gänzlich auf eine persönliche Handschrift. Geometrische Formen dienen als wesentliches Stilmittel um das Nicht-Sichtbare, die Innenwelt des Künstlers, darzustellen oder abzubilden.
Beide Strömungen distanzieren sich von der wirklichkeitsbezogenen Darstellung. Kulturelle Wurzeln, wie die der griechischen Kultur und die damit einhergehende "Darstellung des Menschen", werden umfänglich entfremdet. So eröffnet sich sichtlich eine allumgreifende Freiheit in der Malerei und Bildhauerei.

Die abstrakte Malerei & der abstrakte Expressionismus

Bei dieser abstrakten Ausdrucksform spricht man inhaltlich betrachtet von der Aufhebung oder der vollkommenen Loslösung des Gegenständlichen, wobei die abstrakte Malerei die Kunst zusammenfasst, die keine Erinnerungen mit sich bringt und keine Andeutung auf ein sichtbares Sein enthält.

abstrakte Kunst Malerei abstrakte Malerei Malerei abstrakt
"Schlaflose Nacht" abstraktes Bild entdecken "Blick vom Tal", abstrakte Malerei Gemälde abstrakte Malerei modern

 

Die Vielzahl an Kunstschaffenden dieser Stilrichtung ist heutzutage tatsächlich riesig. Hin und wieder trifft man auf abstruse, unkenntliche und verworrene abstrakte Bilder. Doch wer sich für abstrakte Malerei interessiert und genau hinschaut, wird schnell feststellen: Etliche Gegenwartskünstler der modernen Kunstreihen haben großartige Referenzen, sind europaweit bekannt und zum Teil unbezahlbar. Junge, Neue Künstler hingegen gilt es noch zu entdecken. Im Folgenden bieten wir Ihnen die Möglichkeit einige abstrakte Malerei zu entdecken:

 Abstrakte-Gemälde  abstrakte Gemälde kaufen  Neue Kunst

 

Um abstrakte Malerei stilgerecht umzusetzen, wurde gern auf das Mittel der geometrischen Abstraktion zurückgegriffen. Eine Unterteilung in Flächen, klare Linien und geometrische Figuren waren Kern und somit sinnbildlich für die Ursprünge der Abstraktion. Damit einhergehend bediente sich auch der Konstruktivismus der mathematischen Konstruktionsformen, was typisierend für ihn ist. Im Expressionismus hingegen erweist sich die Spontaneität als wesentlicher Baustein, die Perfektion spielt kaum eine Rolle mehr.

Auch Neoexpressionismus und Expressionismus im engeren Sinne entfernen sich in ihrer Weise vom Gegenständlichen und zählen ebenso zur abstrakten Kunstrichtung. Der Expressionismus ging aus der Künstlergemeinschaft (KG) „Die Brücke“ hervor, welche 1905 in Dresden von den vier Architekturstudenten Ernst Ludwig Kirchner, Fritz Bleyl, Erich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff gegründet wurde. Im Expressionismus der „Brücke“ streben Farbe und Form nach einer reinen Ausdrucksform. Die Motive wie Akte oder Landschaft in freier Bewegung beziehungsweise in der Natur charakterisieren das innere Erleben der Umwelt und die Empfindung der Künstler selbst.

abstrakte Kunst Malerei abstrakte Malerei Malerei abstrakt
"Exposition No.1" abstrakte Malerei entdecken "Gedankenaustausch", abstrakte Malerei modern Gemälde Malerei abstrakt

Arrivierte Künstler - zeitgenössische Malerei und Bildhauer

Maler und Künstler in der heutigen Zeit zu sein, bedeutet untrennbar zu sein, mit kreativ-schöpferischen Einflüssen eines gemeinsamen künstlerischen Schaffens. Die Persönlichkeiten der Künstlergruppe der Kunstgalerie tauschen sich aus, inspirieren sich zu immer neuem Kreativreichtum und beflügeln sich gegenseitig. So entstehen fortwährend zeitgemäße Schöpfungen in Malerei und Bildhauerei wie sie so nicht vergleichbar sind. Besonderen Wert legen die Künstler auf Kunst mit Stil und ausgewogene Ästhetik in der abstrakten Malerei. Dabei muss Kunst nicht dekadent sein. Bezahlbare Kunst ist Teil unserer Kunstmission. Die Galerie schafft somit einen künstlerisch kreativen Ideenaustausch, organisiert so gemeinsame Kunstausstellungen und vermittelt die abstrakte Vielfalt in der abstrakten Malerei auf ganz unkonventionelle Weise.

Bei uns finden Sie die namhaften zeitgenössischen Künstler, die sich vorwiegend der authentischen Malerei widmen. Aufgeführt sind die kunstschaffenden Mitglieder der Künstlergruppe nach Aufmerksamkeit in den Jahren seit 2005, kuratiert durch das Kunstprojekt der Galerie. Erstklassische Acrylgemälde, bildschöne Ölgemälde entstehen auf unterschiedlichsten Malgründen, wie Papier oder Leinwand; Gouachen und Aquarelle zählen gegenwärtig zu den wichtigsten Malmitteln in der abstrakten Malerei.

 

abb-conny-niehoff Elke_Memmler Abbildung-conny-wachsmann Steinacher Abbildung

Ob kleine Gemälde oder große Formate - die Wirkung entsteht über die Fläche

Die Künstlergruppe erfreut sich jährlich über kuratierte Neuzugänge. Die Kunstgalerie erlebt seit 2008 eine sehr starke Nachfrage von Künstlern, kunstaffinen Menschen und Kunstinteressenten. Zweifelsfrei ein beschaulicher Marktplatz für bestechende moderne Malerei, frische Originalkunst und ansehnliche abstrakte Positionen. Seit 2015 erfreut sich die Künstlergruppe über die beiden Neuzugänge Conny Niehoff und Conny Wachsmann, welche sich nachdrücklich auf großformatige Kunstwerke und besonders auffallend in der Auftragsmalerei Zuhause fühlen.

Beide arbeiten prozessorientiert und schaffen überzeugende Kunst, vorwiegend jedoch abstrakte Malerei in einer unverwechselbaren und ansprechenden Form. Auch gezielte Farbgebung, wie bunte Couleur, markante Kontraste haben wesentlichen Einfluss auf Harmonie und Wirkung, gelten in aller Regel als Stimmungsaufheller für triste Wände. Wer abstrakte Malerei in schwarz-weiß Tönen mit leichten malerischen farblichen Akzenten bevorzugt, legt Wert auf ein Raumkonzept der Gegenwartskunst, indem das Kunstwerk mit dem bereits vorhandenen Raumklima korrespondiert.

abstrakte-kunst-malerei

Abbildung: Abstrakte Malerei, "Zarte Leidenschaft II"" im Format 120x40cm, Acrylgemälde auf Leinwand von Manuela Pilz

Die abstrakte Malerei der Kunstgalerie entstehen vorrangig in den Dresdener Ateliers unserer jungen und erfahrenen Talente, mittlerweile zählen unsere arrivierten Künstlerinnen und Künstlern zu wichtigen Vertretern der neuen Stilepoche. Die Kunstmaler unserer Gruppe liefern wöchentlich zeitgenössische Kunst und Malerei in Öl und Acryl, dabei Portraitmalerei und moderne Abstraktionen in Acryltechnik, moderne Kreationen und handgemalte (abstrakte Malerei) sowie hochwertige und klassische Landschaftsbilder sowie originale Städtebilder zum Kauf an. Blumen, Blumenbilder für zeitlos eingerichtete Wohnzimmer spielen eine nur untergeordnete Rolle, werden jedoch hin und wieder leicht abstrahiert aufgegriffen.

Eine vielfältige Auswahl unterschiedlichster Stile

Erotische Kunst und Aktmalerei gehören ebenso zum Repertoire der Kunstplattform. Auf der Suche nach dem passenden Werk, gemalt in zeitgemäßen oder klassischen Techniken werden Sie über die obige Navigation fündig. Auch Kleinformate und großformatige Acrylmalerei werden im Kunst Shop und Bilder Shop angeboten. Sie wünschen sich ein Retro Gemälde in modern oder dekorative Vintage Bilder aus eigenen Motivvorlagen oder von Gesichter von Frauen? Auch diese Kunst können Sie online im Shop bestellen und kaufen. Kontaktieren Sie uns dazu einfach. Werten Sie Ihre Räume mit modernen Design Wandbilder auf - hochwertige, exklusive Original Kunst Bilder und ausgesuchte stilvolle Original Gemälde können Sie direkt aus dem Atelier von unseren Künstlern kaufen.

abstrakte Bilder gemalt abstrakte Bilder Malerei Bilder Malerei abstrakt
"Steiermark" abstrakte Gemälde kaufen "UMA III", zweiteiliges Gemälde Gemälde in abstrakt finden

 

abstract Painting anzeigen Aufrufe Bild hinzufügen Kunst, melde Painting Video verfügbar Aufrufe melden Painting gefällt abstract später Wiedergabeliste malen in Acryl Sabine Youtube Aufrufe Painting anzeigen

Zuletzt angesehen