• Kauf auf Rechnung mit Zahlungsanbieter Klarna
  • 20 Tage Rückgaberecht & kostenlose Rücksendung
  • Besichtigung & Abholung in Galerie Dresden möglich
  • Telefonische Beratung 0351.3393959 (Mo-Fr 9-19 Uhr)

Udo Lindenberg "Bodo Ballermann" Original Siebdruck

2.450,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 7-10 Werktage

Original Serigrafie von Udo Lindenberg: »Bodo Ballermann« Aufgrund der großen Nachfrage nach... mehr

Original Serigrafie von Udo Lindenberg: »Bodo Ballermann«

Aufgrund der großen Nachfrage nach Udo Lindenbergs Aquarellen wurde diese seltene Arbeit als Grafik in limitierter Auflage von 250 Stück weltweit aufgelegt. Ein Muss für jeden Fan von Udo Lindenberg. Das Kunstwerk wurde in leuchtenden, lebendigen Farben, zum Teil reflektierend, gedruckt. Die Grafik ist von Lindenberg limitiert und vom Panikrocker selbst handsigniert. Der Versand erfolgt im hochwertigen Rahmen hinter 70% UV protect Museumsglas und Passepartout sowie inklusive Echtheitszertifikat.

Details:

Medium: Original Siebdruck auf Büttenpapier
Blatt-/Motivgröße: 56 x 42 cm
Originalität: Original Serigrafie, handsigniert
Technik: Siebdruck
Format: einteilig, Querformat
Entstehungsjahr: 2022
Farbkomposition: mehrfarbig
Motiv: Fussball, limitiert
Registrierung: Galerie Zertifikat
Gesamtmaß inkl. Rahmen: 80 x 65 cm
Epoche: Gegenwartskunst
Auflage: 250 Stück
 
 
 
Allgemeine Informationen zum Kunstkauf
Die Galerie Inspire Art garantiert die Authentizität und Originalität aller angebotenen Kunstwerke. Jedes Unikat unterliegt einem kreativen Schaffensprozess und wurde mit Leidenschaft, künstlerischem Engagement und viel Liebe geschaffen. Sämtliche verfügbaren Werke befinden sich aktuell in unserem Galeriebestand und sind sofort versandfähig bzw. abholbereit. Mit über 18 Jahren Galerieerfahrung garantieren wir Ihnen eine bestmögliche Abwicklung und einen verantwortungsbewussten Service im Online Kunsterwerb. Weitere wichtige Informationen zur Besichtigung und Abholung nach Terminvereinbarung in unserer Galerie erhalten Sie hier ...

Weiterführende Links

Kunstwerk ist bereits hochwertig und fertig gerahmt (70% UV protect Museumsglas).

"Bilder sollen Spaß machen, bis der Hut wegfliegt!"   Udo... mehr

"Bilder sollen Spaß machen, bis der Hut wegfliegt!"

Udo Lindenberg

 

Udo Lindenberg, 1946 in Gronau Westfalen geboren, ist seit Jahren ein gefragter Künstler, das gilt auch für seine Malerei. Er nimmt in seinen Arbeiten kein Blatt vor den Mund, er zeigt seine unbeirrte Gesinnung, gibt Statements und ist politisch. Lindenberg bleibt sich vor allem selbst treu und genießt die Darstellung seiner panischen Welt, die immer eine bildliche Umsetzung seiner Musik und Weltanschauung ist.

Die Gemälde Lindenbergs sind nicht allein Malerei, sie sind ein Stück Lindenberg selbst. Seine Bilder sind Serien, die Variationen von Themen zeigen, die typisch für sein Leben sind. Er karikiert seine Protagonisten und veranschaulicht darüber hinaus tiefgründige Themen.

Seit 1996 - in die Fußstapfen seines Bruders tretend - malt Lindenberg in eigener Technik sogenannte „Likörelle“, eine Wortschöpfung aus Likör und Acrylfarbe. Hier mischt der Künstler bunte Liköre mit Acryl. Die einzigartigen Werke des Panikrockers sind seit je her überaus begehrt. Seit seinem 70. Geburtstag im Jahr 2016 hat der Künstler so viele Konzertauftritte auf die Beine gestellt, dass er die Malerei zurückstellen musste. Entsprechend rar sind heute seine Unikate. Kunstmaler und Wort(er)findungsmaschine Lindenberg begeistert seine Fans nunmehr mit einer Sammlung kuratierter, limitierter und handsignierter Originalgrafiken. Die seriellen Unikate faszinieren durch ihre intensive Farbbrillanz in allen möglichen Größen.
Heute zählen seine „Likörelle“ zu den beliebtesten Kunstwerken in Deutschland. Auch international sind seine Bilder hoch angesehen. In seinen Aquarellen persifliert er seine Ansprüche als Musiker, Texter, Schriftsteller und Filmemacher sowie als Maler.

Seine Bilder transportieren vor allem Zeit, die Lindenberg während des Mal-Prozesses alleine dem Betrachter gewidmet hat.

Biografie (Auszug)

•    1946 geboren in Gronau (Westfalen)
•    1973 Erste Tournee mit dem Panikorchester & Durchbruch mit "Andrea Doria"
•    1980 Lindenberg-Spielfilm: "Panische Zeiten"
•    1983 DDR-Auftritt im Palast der Republik; "Odyssee" und "Lindstärke 10"
•    1995 Erste große Themenbilder zu seinen Songs
•    1998 Album "Zeitmaschine"
•    1999 Ausstellung "Der Pakt" anlässlich des 250. Geburtstags von Goethe / Kunstsammlungen Weimar
•    2000 Ausstellung „Wiederbegegnung der Hüte“, Joseph-Beuys-Museum
•    2002 Bilderzyklus "Die zehn Gebote", St. Jacobi Kirche Hamburg; Premiere der Revue "Atlantic Affairs"
•    2005 Ausstellung Lindenwerk, Palais Schaumburg und Haus der Geschichte Bonn
•    2009 Echo als "Bester Künstler national"; "Goldene Kamera" für sein Lebenswerk
•    2010 Verdienstorden des Landes NRW "Außerordentliche Verdienste für die Allgemeinheit"
•    2011 Premiere Musical "Hinterm Horizont" und Music Award 2011
•    2014 Verdienstorden des Landes Berlin
•    2015 Echo (Würdigung für soziales Engagement)
•    2015 Panikparty Tour

Zuletzt angesehen