Ausgezeichnet.org

Bildende Kunst, Originalgemälde von M.Steinacher: "Lady I"

1.390,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Werkstitel: "Lady I" Künstler: Michaela Steinacher Maße (Format):... mehr
  • Werkstitel: "Lady I"
  • Künstler: Michaela Steinacher
  • Maße (Format): 100 x 115 cm
  • Technik: Mischtechnik
  • Material: feinste Öl- und Arylfarben auf Leinwand
  • fertig bespannter echter Holzkeilrahmen
  • aufhängefertige Lieferung
  • inklusive Echtheitszertifikat
  • signiert und datiert
  • Rahmung (z.B. Echtholzrahmen) auf Anfrage
Allgemeine Informationen zum Kunstkauf
Die Galerie Inspire Art garantiert die Authentizität und Orginalität aller angebotenen Kunstwerke. Jedes Unikat unterliegt einem kreativen Schaffensprozeß und wurde mit Leidenschaft, künstlerischem Engagement und viel Liebe geschaffen. Sämtliche verfügbaren Werke befinden sich aktuell in unserem Galeriebestand und sind sofort versandfähig bzw. abholbereit. Mit über 15 Jahren Galerieerfahrung garantieren wir Ihnen eine bestmögliche Abwicklung und einen verantwortungsbewußten Service im Online Kunsterwerb. Weitere wichtige Informationen erhalten Sie hier ...

Weiterführende Links
Die Künstlerin Michaela Steinacher   Die in Österreich beheimatete... mehr

Die Künstlerin Michaela Steinacher

steinacher  

Die in Österreich beheimatete Künstlerin Michaela Steinacher ist Mitglied der Badener Künstlervereinigung ASPEKT und arbeitet derzeit auf sehr vielseitige Art und Weise in Ihrem Atelier in Klausen – Leopoldsdorf nahe Wien. Ihre Kunst, so sagt sie selbst „passiert aus dem Alltag heraus – wie Schnappschüsse aus dem Alltag“. Dabei versprühen ihre Interpretationen eines Motivs auffällige Lebendigkeiten durch eine Mischung aus reduzierter Schlichtheit und Popart.

Michaelas Kunst soll Stimmungen und Befindlichkeiten auslösen, sie soll berühren, Unsagbares ausdrücken und gedankliche Einheiten beim Betrachter hervorrufen. Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch gewisse Ordnungen, die allerdings erst Stück für Stück aus anfänglichem und zufälligem Chaos entstehen. Dabei öffnet sich das farblich expressiv gestaltete Zentrum in einen Freiraum, der dem Betrachter die Möglichkeit gibt, die Bildidee selbst weiter zu denken.

Zuletzt angesehen