Ausgezeichnet.org

Elke Memmler: Aquarell Kunst auf Büttenpapier "Pfingstrosen Vase rot"

980,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Werkstitel: "Pfingstrosen Vase rot" [Aquarell im Objektrahmen] mit Passepartout... mehr
  • Werkstitel: "Pfingstrosen Vase rot" [Aquarell im Objektrahmen] mit Passepartout
  • Künstlerin: Elke Memmler
  • Gesamtmaß: ca. 68 x 87 cm (inklusive hochwertiger Rahmung hinter Museumsglas) / Motivmaß ca. 56 x 76 cm
  • Technik: Aquarell auf schwerem Büttenpapier
  • aufhängefertige Lieferung
  • Werk mit Galerie Echtheitszertifikat
  • signiert und datiert
  • Farbkomposition: überwiegend mehrfarbig

Dieses informelle Aquarell mit dem Titel: "Pfingstrosen Vase rot" wurde im Jahr 2018 von Elke Memmler geschaffen. Es handelt sich um ein abstrahiertes Stillleben, welches Pfingsrosen abbildet. Sehr schöne kunstvolles Original Kunstwerk. Das Gemälde ist fertig gerahmt (wie abgebildet) und wird mit Galeriezertifikat ausgeliefert.

Allgemeine Informationen zum Kunstkauf
Die Galerie Inspire Art garantiert die Authentizität und Originalität aller angebotenen Kunstwerke. Jedes Unikat unterliegt einem kreativen Schaffensprozess und wurde mit Leidenschaft, künstlerischem Engagement und viel Liebe geschaffen. Sämtliche verfügbaren Werke befinden sich aktuell in unserem Galeriebestand und sind sofort versandfähig bzw. abholbereit. Mit über 15 Jahren Galerieerfahrung garantieren wir Ihnen eine bestmögliche Abwicklung und einen verantwortungsbewussten Service im Online Kunsterwerb. Weitere wichtige Informationen erhalten Sie hier ...

Weiterführende Links
Die Künstlerin Elke Memmler   Elke Memmler wurde 1962 in Stuttgart... mehr

Die Künstlerin Elke Memmler

elke-memmler  

Elke Memmler wurde 1962 in Stuttgart geboren, ist seit 2008 freischaffende Künstlerin und lebt im Hohenlohischen, einem idyllischem Landstrich zwischen Schwaben und Franken. Wenn man ihre Aquarelle beschreiben mag, man eine Kategorie für die Art ihrer Arbeiten sucht, so muß man einen neue Schublade in der Kommode Kunst mit dem Label „Aquarellexpressionismus“ beschriften. Für sie ist es unwichtig das Gesehene realistisch wiederzugeben, sie will uns die Welt mit ihren Augen zeigen.

Ihre Objekte - Mensch wie Blumen oder Urbanes- sind zwar mit Liebe und Freude, jedoch niemals romantisierend oder mit sozialkritischer Absicht dargestellt. Es geht um Reales, nicht um Realismus. Die Farbe löst sich vom Objekt, die Form verändert sich und als Ergebnis bleibt der Ausdruck. Die Künstlerin sieht ihre Aufgabe darin, das darzustellen was sich im Dialog des Augenblicks und dem darzustellenden Objekt  entwickelt - die Schönheit der Atmosphäre und des Momentes.

Zuletzt angesehen