Ausgezeichnet.org

Malerei moderne Bilder, Conny Niehoff: "März I"

150,00 €

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Werkstitel: März I Künstler: Conny Niehoff Maße (Gesamtmaß): 50 x... mehr
  • Werkstitel: März I
  • Künstler: Conny Niehoff
  • Maße (Gesamtmaß): 50 x 40 cm
  • Technik: Acrylmischtechnik
  • Material: feinste Acrylfarben auf Leinwand
  • fertig bespannter echter Holzkeilrahmen
  • aufhängefertige Lieferung
  • inklusive Echtheitszertifikat
  • signiert und datiert
  • überwiegende Farbgebung: beige & grau
Allgemeine Informationen zum Kunstkauf
Die Galerie Inspire Art garantiert die Authentizität und Orginalität aller angebotenen Kunstwerke. Jedes Unikat unterliegt einem kreativen Schaffensprozeß und wurde mit Leidenschaft, künstlerischem Engagement und viel Liebe geschaffen. Sämtliche verfügbaren Werke befinden sich aktuell in unserem Galeriebestand und sind sofort versandfähig bzw. abholbereit. Mit über 15 Jahren Galerieerfahrung garantieren wir Ihnen eine bestmögliche Abwicklung und einen verantwortungsbewußten Service im Online Kunsterwerb. Weitere wichtige Informationen erhalten Sie hier ...

Weiterführende Links
Die Künstlerin Conny Niehoff   Conny Niehoff, geboren 1968 in Womirstedt... mehr

Die Künstlerin Conny Niehoff

niehoff  

Conny Niehoff, geboren 1968 in Womirstedt arbeitet seit 2002 als freischaffende Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in ihrem Atelier in Colbitz bei Magdeburg. Seit 2013 gibt sie über die Akademie Wildkogel Malkurse im Raum München und veranstaltet Wochenendworkshops im eigenen Atelier in Colbitz. Das Wissen um Vergänglichkeit, Visionen über die Welt, der ganz normale Alltag und die Sensibilität für das was uns umgibt, sind Themen der Bilder von Conny Niehoff. Themen welche sie schichtweise zu Motiven auf Leinwand erarbeitet.

Werden diese Themen zunächst intuitiv der Farbe untergeordnet, wachsen sie durch das Auftragen starker Strukturen wieder aus dem Bildgeschehen heraus, ohne ihre Abstraktion zu verlieren. Im Dialog mit der Leinwand fängt sie das Zügellose auf, balanciert los gelöste Energie ins Gleichgewicht. Äußeres und Inneres, das Fremde und das Eigene sind wirksame Kräfte in ihrer Malerei. Wirkliches und Unwirkliches gehen ineinander über. Sie erlaubt dem Betrachter Durchblicke und Mehrdeutigkeit, lässt ihn an dem Abenteuer von etwas Neuem, Unbekanntem teilhaben. Ihre Bilder sind Tagebücher ihrer Gedanken und Sichtweisen, zeigen Erlebtes und Gesehenes und lassen doch für Jeden genügend Raum für eine eigene Interpretation.

Zuletzt angesehen