Birgit Brandys

Birgit Brandys  

Die Künstlerin wurde  in Überlingen am Bodensee geboren und arbeitet in Stockach als freischaffende Künstlerin. In ihren Arbeiten, von überwiegend großformatigen Portraits, sind die Grenzen zwischen dem Gegenständlichen und der Abstraktion fließend. Ihr unverwechselbarer Stil, ermöglicht es ihr, den Betrachter auf eine visuelle Entdeckungsreise einzuladen. Ihre Bilder sind vielschichtig in Acryl mit Pinsel und Spachtel gearbeitet.

Seit 2014 beschäftigt sie sich intensiv mit der Malerei und absolvierte zahlreiche Malkurse und Kunstseminare bei namhaften Dozenten.

Werke von Birgit Brandys

Mensch oder Tier, kein Gegensatz, sondern ein und dasselbe Bedürfnis: zu portraitieren. Das Portrait des menschlichen Antlitzes, sowie das Tierportrait, eine Erforschung des Individuellen.
Die Absicht der Künstlerin Brandys ist es, hinausgehend über die reale Welt, über die Gegenständlichkeit, eine eigene abstrakte Eigenansicht, die sie mit großer Kraft und enormen Schwung expressive Farbfelder, in Schichten übereinander legt. Das zu einem ungewöhnlichen Seherlebnis für den Betrachter führt.

Ihre abstrakte Eigenwelt liegt über dem realen Gegenstand, der verdeckt, übermalt, verfremdet, doch die beherrschende Bildthematik bleibt. Sie dringt in die Welt der Portraitierten ein, somit erschließt sich dem Betrachter ein fast psychoanalytischer Einstieg. Das Portrait krallt sich förmlich in den Farben fest, nimmt sie in sich auf, Farben, die für die Geschichte, für die Persönlichkeit stehen erst jetzt erhält das Portrait einen biographischen Charakter, der ein ganzes Leben beschreiben kann. Das ist, die hohe Kunst des Portraitierens, über den ersten Eindruck des Wiedererkennbaren mit Hilfe der Farben einen Röntgenblick zu schaffen, eine Tiefensicht, die eben nicht das Gesicht zeigt, sondern den ganzen Menschen.

Alle Arbeiten der Künstlerin suggerieren eine innere Bewegung, vermitteln den Versuch, Bekanntes und Vertrautes mit ihrer Eigensicht zu durchdringen und doch ist dies dem Betrachter nicht fremd, er fühlt sich eingebunden, von der Künstlerin mitgenommen, zuweilen fast wie hineingerissen in diesen Strom von irritierender Kraft, flirrender Farbigkeit und dem Drang, den äußeren Schein zu durchdringen und zu erforschen.
Um Birgit Brandys Bilderwelt zu benennen - dramatisch im Sinne von aufregend, spannend und anziehend.

Die gestische, spontane und ausdrucksstarke Erscheinung ihrer Malerei letzten Endes als die gelungene Umsetzung eines Planes, eines Vorhabens. Eines Vorhabens, Reales in geplant Abstraktes umzuformen und der realen Welt eine eigene aus ihrer Persönlichkeit heraus wachsende Verfremdung, eine Abstraktion zu verleihen. Natürlich sind Zufälle nicht ausgeschlossen, wenn das dünnflüssige Acryl auf der Leinwand nach unten ausläuft. Ein wenig Experiment, ist immer auch bei ihr, aber kontrolliert, und nur so weit, wie es ihrer Absicht entgegenkommt, d.h. die konsequente Umsetzung des Plans. Das alles mit beindruckender Gelassenheit und einer Gewissheit, zum Ziel zu gelangen und die Arbeit nicht zu überfrachten und damit den Plan, der während des Malens ihr ständiger Begleiter ist, selbst zu zerstören. Ein Spannungsfeld zwischen Disziplin und Begeisterung. Dazwischen sind ihre Bilder angesiedelt. Ein Bereich, geprägt von ästhetischem Anspruch, graphischem Grundgerüst und handwerklicher Meisterschaft.

Ausstellungen (Auszug)

2014 Einzelausstellung „Stadt-Mensch“ Rathausgalerie, Stockach
2015 „Alpina trifft Kunst und Kultur“ Auer Gruppe, Stockach
2016 „Art & Cars“ Haug US-Car Specials, Stockach
2016 Einzelausstellung „faceART & Sonderausstellung Q“ Rathausgalerie, Stockach
2017 BMW Autohaus, Ravensburg
2017 Einzelausstellung „Colour Contact“ Rathausgalerie, Steißlingen
2017 Einzelausstellung „Kunst im Schloss“ Schloss, Blumenfeld
2018 Gemeinschaftsaustellung „ Die Besten 3“ Rathausgalerie, Stockach
2018 Gemeinschaftsprojekt „7:75ORTSZEIT“ Kulturnacht, Radolfzell
2018 Einzelausstellung „ARTenREICH“ Rathausgalerie, Reichenau
2019 „Cars & Lifestyle Night“ Auer Gruppe, Stockach
2019 Einzelausstellung „Neue Gesichtspunkte“ Businesspark, Konstanz
2019 Einzelausstellung „Sie bleiben im Bilde“ Volksbankgalerie, Überlingen/Bodensee
2020 Einzelausstellung Rathausgalerie, Stockach
2021 BMW Autohaus, Ravensburg
2021 Einzelausstellung „Konstanze bis Zalara“ Rathausgalerie, Konstanz

Fenster schließen

Birgit Brandys

Birgit Brandys  

Die Künstlerin wurde  in Überlingen am Bodensee geboren und arbeitet in Stockach als freischaffende Künstlerin. In ihren Arbeiten, von überwiegend großformatigen Portraits, sind die Grenzen zwischen dem Gegenständlichen und der Abstraktion fließend. Ihr unverwechselbarer Stil, ermöglicht es ihr, den Betrachter auf eine visuelle Entdeckungsreise einzuladen. Ihre Bilder sind vielschichtig in Acryl mit Pinsel und Spachtel gearbeitet.

Seit 2014 beschäftigt sie sich intensiv mit der Malerei und absolvierte zahlreiche Malkurse und Kunstseminare bei namhaften Dozenten.

Werke von Birgit Brandys

Mensch oder Tier, kein Gegensatz, sondern ein und dasselbe Bedürfnis: zu portraitieren. Das Portrait des menschlichen Antlitzes, sowie das Tierportrait, eine Erforschung des Individuellen.
Die Absicht der Künstlerin Brandys ist es, hinausgehend über die reale Welt, über die Gegenständlichkeit, eine eigene abstrakte Eigenansicht, die sie mit großer Kraft und enormen Schwung expressive Farbfelder, in Schichten übereinander legt. Das zu einem ungewöhnlichen Seherlebnis für den Betrachter führt.

Ihre abstrakte Eigenwelt liegt über dem realen Gegenstand, der verdeckt, übermalt, verfremdet, doch die beherrschende Bildthematik bleibt. Sie dringt in die Welt der Portraitierten ein, somit erschließt sich dem Betrachter ein fast psychoanalytischer Einstieg. Das Portrait krallt sich förmlich in den Farben fest, nimmt sie in sich auf, Farben, die für die Geschichte, für die Persönlichkeit stehen erst jetzt erhält das Portrait einen biographischen Charakter, der ein ganzes Leben beschreiben kann. Das ist, die hohe Kunst des Portraitierens, über den ersten Eindruck des Wiedererkennbaren mit Hilfe der Farben einen Röntgenblick zu schaffen, eine Tiefensicht, die eben nicht das Gesicht zeigt, sondern den ganzen Menschen.

Alle Arbeiten der Künstlerin suggerieren eine innere Bewegung, vermitteln den Versuch, Bekanntes und Vertrautes mit ihrer Eigensicht zu durchdringen und doch ist dies dem Betrachter nicht fremd, er fühlt sich eingebunden, von der Künstlerin mitgenommen, zuweilen fast wie hineingerissen in diesen Strom von irritierender Kraft, flirrender Farbigkeit und dem Drang, den äußeren Schein zu durchdringen und zu erforschen.
Um Birgit Brandys Bilderwelt zu benennen - dramatisch im Sinne von aufregend, spannend und anziehend.

Die gestische, spontane und ausdrucksstarke Erscheinung ihrer Malerei letzten Endes als die gelungene Umsetzung eines Planes, eines Vorhabens. Eines Vorhabens, Reales in geplant Abstraktes umzuformen und der realen Welt eine eigene aus ihrer Persönlichkeit heraus wachsende Verfremdung, eine Abstraktion zu verleihen. Natürlich sind Zufälle nicht ausgeschlossen, wenn das dünnflüssige Acryl auf der Leinwand nach unten ausläuft. Ein wenig Experiment, ist immer auch bei ihr, aber kontrolliert, und nur so weit, wie es ihrer Absicht entgegenkommt, d.h. die konsequente Umsetzung des Plans. Das alles mit beindruckender Gelassenheit und einer Gewissheit, zum Ziel zu gelangen und die Arbeit nicht zu überfrachten und damit den Plan, der während des Malens ihr ständiger Begleiter ist, selbst zu zerstören. Ein Spannungsfeld zwischen Disziplin und Begeisterung. Dazwischen sind ihre Bilder angesiedelt. Ein Bereich, geprägt von ästhetischem Anspruch, graphischem Grundgerüst und handwerklicher Meisterschaft.

Ausstellungen (Auszug)

2014 Einzelausstellung „Stadt-Mensch“ Rathausgalerie, Stockach
2015 „Alpina trifft Kunst und Kultur“ Auer Gruppe, Stockach
2016 „Art & Cars“ Haug US-Car Specials, Stockach
2016 Einzelausstellung „faceART & Sonderausstellung Q“ Rathausgalerie, Stockach
2017 BMW Autohaus, Ravensburg
2017 Einzelausstellung „Colour Contact“ Rathausgalerie, Steißlingen
2017 Einzelausstellung „Kunst im Schloss“ Schloss, Blumenfeld
2018 Gemeinschaftsaustellung „ Die Besten 3“ Rathausgalerie, Stockach
2018 Gemeinschaftsprojekt „7:75ORTSZEIT“ Kulturnacht, Radolfzell
2018 Einzelausstellung „ARTenREICH“ Rathausgalerie, Reichenau
2019 „Cars & Lifestyle Night“ Auer Gruppe, Stockach
2019 Einzelausstellung „Neue Gesichtspunkte“ Businesspark, Konstanz
2019 Einzelausstellung „Sie bleiben im Bilde“ Volksbankgalerie, Überlingen/Bodensee
2020 Einzelausstellung Rathausgalerie, Stockach
2021 BMW Autohaus, Ravensburg
2021 Einzelausstellung „Konstanze bis Zalara“ Rathausgalerie, Konstanz

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nora Vida Kuh Gemälde Bild Malerei Kunst Acryl Kühe
1.800,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten    
Brandys Acryl Gemälde Bilder modern Art Portrait Ventura
2.500,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten    
Callander Hirsch Gemälde Bild Malerei Kunst Acryl
1.800,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten    
Brandys Acryl Gemälde Bilder modern Art Portrait Mann
3.500,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten    
Zuletzt angesehen