Ausgezeichnet.org

Allgemeine Informationen zum Kauf von Kunstwerken

Wichtige Kundeninformationen / Versandinformationen

Wichtige Kundeninformationen / Versandinformationen

 

Allgemeine Informationen zum Kauf von Kunstwerken

 

Alle Werke, welche bei Inspire-ART angeboten werden, sind ausschließlich original handgemalte Unikate und stammen direkt aus dem Atelier der jeweiligen Künstler. Gemalt wurde auf hochwertige, handgefertigte Baumwoll-Leinwand mit ausgewählten Acryl- oder Öl-Materialien in echter Künstlerqualität. Die Kanten sind farblich angepasst, so kann das Bild sofort ohne Rahmen aufgehängt werden. Die Oberfläche wurde mit einer Firnis überzogen, somit ist sie vor Licht, Staub und Schmutz geschützt. Sie erhalten zusätzlich zu jedem Gemälde ein Echtheitszertifikat mit folgenden Informationen: Name des Künstlers, Name des Bildes, Werknummer und Größe des Kunstwerkes.

 

 

Hinweise zur Kaufabwicklung

 

1.) Sie suchen sich Ihr Wunschgemälde aus und legen es "In den Warenkorb".

2.) Nach Artikelauswahl können Sie den Bestellvorgang mit dem Button "Warenkorb anzeigen" fortsetzen.

3.) Nun haben Sie die Möglichkeit ihre gewünschte Rechnungs- und Versandadresse unabhängig voneinander anzugeben.

4.) Im nächsten Schritt werden Sie über die verfügbaren Zahlungsarten informiert.

5.) Bitte bestätigen Sie nun unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung.

6.) Fortfolgend erhalten Sie eine Übersicht über die gesamte Bestellung.

7.) Über den Button "Kaufen" wird die Bestellung abgeschickt und an uns weitergeleitet.

8.) Innerhalb von max. 2 Std. erhalten Sie die Details der Kaufabwicklung per Mail.

9.) Ihre Ware wird unverzüglich nach Eintreffen ihrer Zahlung versendet.

Beschreibung: https://www.kunst-der-moderne.com/inspire/LW.jpg

 

Information zu Ihrer Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse (Banküberweisung, Kreditkarte oder Paypal oder per Nachnahme (Barzahlung bei Paketübergabe). Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware entsprechend nach Zahlungseingang. Eine Barzahlung bei Abholung der Ware in unserer Galerie in Dresden ist selbstverständlich ebenso möglich.

 

Informationen zum Speditionsversand von Kunst

Der Versand der Kunstwerke erfolgt in einer außerordentlich stabilen Spezialverpackung. Sämtliche Gemälde werden zusätzlich in Luftpolsterfolie verpackt und der Karton mit Füllmaterial versehen. Nur so können wir Ihnen garantieren, dass Sie Ihr neues Kunstwerk unversehrt erreicht. Bei eventuellem Verlust oder versandbedingter Beschädigung der Sendung wird der Kaufpreis des Gemäldes selbstverständlich umgehend in voller Höhe zurückerstattet. Alternativ ist selbstverständlich auch eine Abholung in unserer Galerie in Dresden möglich.

 

Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten eine gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Mit dem Erscheinen einer neuen Homepageausgabe sind alle früheren Preise und Angebote ungültig. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten gemäß der folgenden Versandkostenaufstellung. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.


Versandkostenaufstellung / Informationen zu den Lieferzeiten

 

Deutschland EUR 14,95 pro Artikel, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die Lieferzeiten für den Versand in andere Länder, die Sie der beim jeweiligen Artikel angegebenen Lieferzeit hinzurechnen müssen.

 

(klicken Sie für die Landesauswahl der Versandoption)

 

Unsere Sendungen werden grundsätzlich als versichertes Paket mit DHL, , GEL (TREX), DPD oder Hermes versendet. Bei den hier angegebenen Preisen handelt es sich um Versandkostenpauschalen.

Eine Expresslieferung mit Zustellgarantie am Folgetag erfordert eine Bestellabwicklung bis 12 Uhr mittags. Bei der Option Expressversand entstehen Mehrkosten in Höhe von 9,55 EUR gegenüber Standardversand.

Sofern die Lieferung in das Nicht-EU-Ausland erfolgt können weitere Zölle, Steuern oder Gebühren vom Kunden zu zahlen sein, jedoch nicht an den Anbieter, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Dem Kunden wird empfohlen, die Einzelheiten vor zahlungspflichtiger Bestellung bei den Zoll- bzw. Steuerbehörden zu erfragen.


Lieferzeit

Unsere Pakete werden im umtägigen Ablauf abgeholt. Somit können wir Ihnen einen schnellen Service gewährleisten, so dass unsere Pakete werktags noch am Tag des Zahlungseinganges an Sie abgesendet werden, sofern der Zahlungseingang bis 12 Uhr erfolgt. Für die Zustellung der Sendungen innerhalb Deutschlands benötigen unsere Versandpartner 1-3 Werktage. Internationale Sendungen im europäischen Bereich benötigen bis zur Zustellung durchschnittlich 5 Tage, wobei dies vom Zielland abhängig ist. Bitte beachten Sie das Überweisung innerhalb Deutschland bis zu 3 Tage, internationale Überweisungen bis zu 5 Tage dauern können.

 

Weitere Hinweise

 

Die Verwendung der beigefügten Holzkeile – so spannen Sie ihre Leinwand richtig

 

Wenn Sie ein Original Leinwandgemälde erworben haben, wird dieses, insofern das Werk auf einem Holzkeilrahmen gespannt wurde, mit 8 kleinen Holzkeilen geliefert. Meist sind diese extra abgepackt und rückseitig an den Keilrahmen geheftet. Wichtig ist, dass Sie diese Holzkeilchen unbedingt aufbewahren und nicht unbeabsichtigt entsorgen. Hin und wieder kommt es vor, dass sich bestimmte Materialien mit der Zeit verändern. Besonders das Naturmaterial Holz kann sich je nach Raumklima mit der Zeit ausdehnen oder zusammenziehen. Es kann demnach vorkommen, dass eine am Anfang noch sehr gespannte, trommelharte Leinwand im Laufe der Jahre etwas nachgibt und nachgespannt werden muss. Zu diesem Zweck benötigen Sie oben genannte Holzkeile. Wie diese zu verwenden sind, wird nun im Folgenden erklärt:

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, legen Sie das Gemälde bzw. den bespannten Keilrahmen vorsichtig und rücklinks auf eine weiche Unterlage, so dass Ihr Kunstwerk nicht beschädigt wird.

 

  

 

Die Holzkeile werden nun rückseitig der Leinwand in die dafür vorgesehenen Schlitze (die sogenannten „Nutfräsen“) in die Ecken gesteckt und durch besonders vorsichtiges Einschlagen mit dem Hammer zum Spannen der Leinwand gebracht (vgl. Fotos).

Der gleiche Vorgang wird nun an der gegenüberliegenden Seite wiederholt. Wenn dies an allen vier Ecken durchgeführt wurde, sollte die Leinwand wieder fest gespannt sein. Zur Sicherheit empfehlen wir, ein Stück Pappe unter die Holzkeile zu legen, um eventuelle Beschädigungen an ihrem Rahmen zu vermeiden.

 

 

Wie befestige ich am besten die Leinwände an der Wand? - Tipps für eine fachgerechte Hängung der Gemälde

 

Wir empfehlen für die Aufhängung lediglich 2 Schrauben pro Leinwand (bevorzugt Senkkopfschrauben) oder stabile Nägel (abhängig vom Untergrung bzw. der Wandbeschaffenheit) bis etwa 1,5 cm tief in die Wand zu bringen und den Keilrahmen wie abgebildet einfach einzuhängen. Bei tiefen Galeriekeilrahmen lassen Sie die Schrauben ca. 2,5 bis 3 cm herausstehen um eine ideale Befestigung zu erreichen.

 

Abbildung: Aufhängen und befestigen einer Leinwand

 

Sollten Sie die Kunstwerke häufiger wechseln, so empfiehlt sich unter Umständen die Verwendung eines Galerie-Schienensystemes. Die Werke hängen dann frei an zwei oder mehr Seilen und können einfach getauscht werden.

 

Weitere Tipps zur Pflege und Erhaltung von Acryl- und Öl-Gemälden:

 

Mit oben genannten Holzkeilen, kann nicht nur der Rahmen wieder trommelhart gespannt werden; sollte der Rahmen torsionsartig leicht verzogen sein (beispielhaft steht bei der Hängung eine Ecke von der Wand ab), können Sie dem entgegenwirken indem man die Holzkeile lediglich in nur zwei diagonal gegenüberliegende Ecken einschlägt (Sie verwenden in diesem Fall insgesamt nur vier der acht mitgelieferten Keile pro Keilrahmen). Damit erreicht man mit einfacher Handhabung eine Gegenbewegung, welche einer eventuellen Fehlstellung des verzogenen Keilrahmens entgegenwirkt.

 

Kleine Unebenheiten, wie Dellen oder Druckspuren auf der Leinwand selbst, können dadurch gemildert bzw. beseitigt werden, indem man die Rückseite leicht mit Wasser besprüht. Dies funktioniert erfahrungsgemäß sehr gut mit einer handelsüblichen Blumenspritze. Bis zur vollständigen Trocknung am Folgetag, strafft sich die Leinwand dann dauerhaft von selbst und unschöne Dellen und Eindrücke verschwinden.